Virtuelles Meeting mit dem BMBF

Medizintechnik trifft IT auf der DMEA sparks 2020

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) präsentiert auf dem virtuellen Gesundheitskongress DMEA sparks, am 18. Juni 2020, seine aktuelle Fördermaßnahme „Medizintechnische Lösungen für eine digitale Gesundheitsversorgung“. In einem Webinar stellen sich zudem Best-Practise-Beispiele aus der BMBF-Förderung zum Thema Digitalisierung im Gesundheitswesen vor.

Webinar 1

Vorstellung der Förderrichtlinie „Medizintechnische Lösungen für eine digitale Gesundheitsversorgung“ sowie Darstellung von zwei Best Practice Unternehmen aus vorhergehenden Förderrunden (2015/ 2016).

Termin: 18. Juni 2020 / 10:30
Das Webinar öffnet 15 Minuten vor Beginn.

Klicken Sie hier, um an dem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teilzunehmen.*

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 891 2140 2090
Zugangscode: 653-778-365

 


Webinar 2

Vorstellung der Förderrichtlinien „KMU-innovativ: Medizintechnik“ sowie „Medizintechnische Lösungen in die Patientenversorgung überführen – Klinische Evidenz ohne Verzögerung belegen“ 

Termin: 18. Juni 2020 / 14:00
Das Webinar öffnet 15 Minuten vor Beginn.

Klicken Sie hier, um an dem Meeting per Computer, Tablet oder Smartphone teilzunehmen.*

Sie können sich auch über ein Telefon einwählen.
Deutschland: +49 721 6059 6510
Zugangscode: 495-154-741

* Mit dem Klick auf den Link stimmen Sie der Datenschutzerklärung des VDI TZ für Online-Meetings via "GoToMeeting" zu.

Sollten Sie technische Fragen haben, wie z. B. Probleme beim Zugang zum Meeting, zögern Sie nicht, sich telefonisch unter 030 2759506-642 zu melden.