Direkt zum Inhalt

Wir suchen kompetente Bewerberinnen und Bewerber

Wir vom VDI TZ treiben die Forschungsförderung in Deutschland voran. Bewerberinnen und Bewerber, die etwas bewegen wollen, sind bei uns richtig – egal ob mit Berufserfahrung oder als Berufseinsteiger*innen.

Die Mitarbeitenden des VDI TZ unterstützen die Forschung an gesellschaftlich relevanten Themen in Deutschland. Sie fördern Innovationen, sorgen für eine wirtschaftlich sinnvolle Nutzung der Fördermittel und begleiten den Wissenstransfer aus der Forschung in die Gesellschaft.

Attraktive Stellenangebote im VDI TZ

Entsprechend breit ist das Aufgabenspektrum, für das wir Bewerber*innen suchen. Denn die einzelnen Projekte werden von interdisziplinären Teams betreut, in denen sich alle Mitarbeitenden auf ihre jeweiligen Kompetenzen konzentrieren können.

Bei uns gibt es daher nicht nur Jobs für Forschende, sondern auch für Expert*innen in der Verwaltung, für die Kommunikation und für das Veranstaltungsmanagement. Dabei richten sich unserer Stellenangebote zum Teil an Bewerber*innen mit Berufserfahrung, während andere Jobs für Berufseinsteiger*innen hervorragend geeignet sind.

 

Zu unseren aktuellen Stellenangeboten

Unsere Stellenprofile

Als Naturwissenschaftler*in beim VDI TZ tragen Sie dazu bei, dass die Forschung in Deutschland anwendbar wird und Innovationen erfolgreich umgesetzt werden. Für das Wohl aller.

Warum sollten Sie sich für unser Stellenangebot interessieren? Bei uns können Sie mit Ihrer Expertise an der Schnittstelle von Politik, Wissenschaft und Wirtschaft die Zukunft gestalten – für das Gemeinwohl und für sich selbst. Sie begleiten Forschungsprojekte von der Antragstellung über die Entwicklung bis hin zur Anwendung. Die Arbeit in unseren interdisziplinären Teams ist abwechslungsreich, von gegenseitigem Austausch geprägt und zukunftsfest.

Arbeiten im VDI TZ: Mehr als ein Job

Beim VDI TZ können Sie Ihre Karriere als Naturwissenschaftler*in in Schwung bringen. Ihre persönliche Weiterentwicklung ist uns wichtig, die Teilnahme an jährlichen Weiterbildungsveranstaltungen selbstverständlich. Sie arbeiten eigenverantwortlich und frei. Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Überstundenausgleich ermöglichen Ihnen, Ihre Work-Life-Balance zu finden. 30 Tage Jahresurlaub, Events für die Mitarbeiter*innen und ein angemessenes Gehalt sind weitere Pluspunkte.

Als Sozialwissenschaftler*in beim VDI TZ prägen Sie gemeinsam mit uns den wissenschaftlichen Diskurs zu gesellschaftlichen und umweltrelevanten Themen in Deutschland.

Mit Ihrer Expertise als Sozialwissenschaftler*in tragen Sie beim VDI TZ dazu bei, das Leben auf der Erde auch zukünftig lebenswert zu gestalten. Weil Sie mehrere zukunftsorientierte Projekte betreuen, ist ihr Alltag vielseitig und abwechslungsreich. Sie denken über den Tellerrand hinaus und liefern kreative Lösungen. Ob Politikberatung, Projektmanagement, Kommunikation oder Eventmanagement – Ihre Ideen sind gefragt und werden von Fachleuten sowie politischen Entscheidern wertgeschätzt.

Arbeiten im VDI TZ: Mehr als ein Job

Ihre Projekte sind Ihr Antrieb: Ihre fachliche Expertise als Sozialwissenschaftler*in entwickeln Sie kontinuierlich weiter. Bei uns arbeiten Sie eigenverantwortlich und frei. Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Überstundenausgleich ermöglichen Ihnen, Ihre Work-Life-Balance zu finden. Ein sicherer Arbeitsplatz, eine wertschätzende Feedbackkultur, Events für die Mitarbeiter*innen sowie ein angemessenes Gehalt sind weitere Gründe, sich auf unser Stellenangebot zu bewerben.

Als Wirtschaftswissenschaftler*in beim VDI TZ sind Sie Controller*in, Verwalter*in und Berater*in von zukunftsorientierten Projekten mit hoher gesellschaftlicher Relevanz.

Am VDI TZ gibt es keinen „Standardfall“. Ihr Arbeitsalltag ist abwechslungsreich und besteht aus einem spannenden Mix aus Controlling, Administration und Beratung. Sie erhalten die Chance, sich Spezialwissen im Forschungsmanagement anzueignen und sich in immer neue Themen einzuarbeiten. Dabei gewinnen Sie einen tiefen Einblick in unsere vielfältigen Projekte und pflegen einen intensiven Kontakt zu den geförderten Institutionen.

Arbeiten im VDI TZ: Mehr als ein Job

Ihre Projekte sind Ihr Antrieb: Ihre fachliche Expertise als Wirtschaftswissenschaftler*in entwickeln Sie kontinuierlich weiter. Bei uns arbeiten Sie eigenverantwortlich und frei. Gleitzeit, mobiles Arbeiten und Überstundenausgleich ermöglichen Ihnen, Ihre Work-Life-Balance zu finden. Ein sicherer Arbeitsplatz, eine wertschätzende Feedbackkultur, Events für die Mitarbeiter*innen sowie ein angemessenes Gehalt sind weitere Gründe, sich auf unser Stellenangebot zu bewerben.

Lotte Schnellen
Ansprechperson

Lotte Schnellen

Recruiting