Direkt zum Inhalt

Wissenschafts­kommu­nikation: Für Forschende und für Laien

Als 360°-Innovationsdienstleister sind wir vom VDI TZ die Schnittstelle zwischen der Forschung und den Menschen. Wir kommunizieren Wissenschaft an die Gesellschaft und an Fachkreise.

Die Menschen haben viele Fragen. Dies gilt insbesondere in einer Zeit der Umbrüche – und die Wissenschaft kann ihnen Antworten liefern. Wir vom VDI TZ unterstützen das Leitbild einer lebendigen und authentischen Wissenschaftskommunikation der Bundesregierung. Damit stärken wir die Sichtbarkeit und Akzeptanz wichtiger Forschungsgebiete in der Gesellschaft. Zudem fördern wir den Austausch innerhalb der Fachcommunitys und kommunizieren Wissenschaft an Wirtschaft.

Wissenschaft auf allen Ebenen kommunizieren

Wir nutzen ein breites Spektrum unterschiedlichster Formate, um Wissenschaft zu kommunizieren. Dabei fühlen wir uns in virtuellen oder realen Events und Räumen gleichermaßen zu Hause, der Anlass und die Zielsetzung bestimmen das Medium. Unter anderem regen wir Bürgergespräche an, unterstützen Kinderunis, gestalten politische Events, Wettbewerbe wie Hackathons oder Makeathons und nutzen alle Möglichkeiten einer weiten Online-Kommunikation.

Für Fachkreise sind wir auf Kongressen und Weltleitmessen aktiv. Über 100 Fachveranstaltungen pro Jahr gestalten und organisieren wir für unsere Auftraggeber. Das sind mehrere Hundert Stunden wissenschaftliches Programm mit vielen Tausend Gästen. Wir beherrschen die digitale Kommunikation für die Fachwelt. Zu unseren Leistungen gehören die Betreuung von etwa 20 Fach-Websites und Social-Media-Kanälen, die Erarbeitung von digitalen Materialien sowie zahlreiche virtuelle Infoveranstaltungen, oftmals im eigenen Studio produziert.

Für jede Aufgabe ein individuelles Team

Für unsere Wissenschaftskommunikation stellen wir interdisziplinäre Teams zusammen, individuell abgestimmt auf die jeweiligen Anforderungen. Darin arbeiten Wissenschaftsjournalistinnen und -journalisten, Social-Media-Expertinnen und -experten sowie Event- und PR-Managerinnen und - Manager Hand in Hand mit dem jeweiligen Fachteam und externen Institutionen zusammen.

Dr. Eckhard Heybrock
Ansprechperson

Dr. Eckhard Heybrock

Fachkommunikation
Minna Mäkinen
Ansprechperson

Minna Mäkinen

Unternehmenskommunikation