Interaktive Forschungs- und Bildungslandkarte zu Werkstofftechnologien

Informationen über Werkstofftechnologien auf einen Klick: Um Forschungs- wie Bildungslandschaft transparenter zu gestalten, hat das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine neue interaktive Kompetenzkarte bereitgestellt.

Ziel ist über diese Kompetenzkarte die Vernetzung der Akteure in der Werkstoffforschung sowie die Darstellung von Hochschul- und Weiterbildungsangeboten in der Materialwissenschaft und Werkstofftechnik zu unterstützen. Daher können sich neben Unternehmen, Forschungseinrichtungen und Netzwerken, die aktiv Werkstoffforschung betreiben und gestalten, auch Institutionen registrieren, die Studiengänge und Weiterbildungsveranstaltungen aus diesen Fachgebieten anbieten.

Suchfilter und eine Volltextsuche unterstützen den Nutzer bei der gezielten Auswahl eingetragener Institutionen. Per Mausklick können Profile, Hintergrundinformationen sowie Kontaktdaten der jeweiligen Einrichtungen abgerufen werden. Interessierte Institutionen und Unternehmen können sich kostenlos registrieren und ihr Profil unter www.werkstofftechnologien.de hinterlegen. Durch neue Einträge und Aktualisierungen soll die Karte noch aussagekräftiger werden und kontinuierlich wachsen. Redaktion, Realisierung und technischer Betrieb der online verfügbaren Karte liegen bei uns.