Direkt zum Inhalt
10 Jahre Plattform Industrie 4.0

Ein Riesenerfolg auf der virtuellen Hannover Messe 2021

Auch das ist Innovation. Eine komplett virtuelle Hannover Messe. Am Messestand der Plattform Industrie 4.0 hat das neue Format großen Anklang gefunden. Tausende Besucher*innen kamen zu den virtuellen Veranstaltungen der Plattform und ihrer Partner. Höhepunkte waren  der Leaders‘ Dialogue mit Dr. Ulrich Nußbaum, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Energie und Dr. Michael Meister, Parlamentarischer Staatssekretär bei der Bundesministerin für Bildung und Forschung. Aber auch Panels zu 10 Jahren Industrie 4.0, zur nachhaltigen Produktion mit Industrie 4.0-Technologien und zu globalen digitalen Ökosystemen oder das GAIA-X-Event zur gemeinsamen, europäischen Dateninfrastruktur.

Zu den wichtigsten aktuellen Themen der Plattform gehört die Gestaltung eines Datenraums Industrie 4.0. Die Plattform stellte hierzu ein Positionspapier vor. Dr. Daniel Senff vom VDI Technologiezentrum und stellvertretender Leiter der Geschäftsstelle der Plattform: „Im Zeitalter der Digitalisierung hängt jede datenbasierte Wertschöpfung von globalen Datenräumen ab, die Datenhoheit, -sicherheit und -integrität gewährleisten – ein Ökosystem, das die zukünftige Wertschöpfung in der industriellen Fertigung und Produktion beschleunigt.“

Ein weiterer Fokus lag auf der Gestaltung einer Arbeitswelt, in der der Mensch im Mittelpunkt steht – im Zusammenspiel mit Technik und Organisation. Die Plattform überreichte hierzu Staatssekretär Dr. Ulrich Nußbaum virtuell ihr Ergebnispapier „Charta für Lernen und Arbeiten in der Industrie 4.0“. Das Papier gibt Unternehmen und Sozialpartnern Orientierung bei der sozial nachhaltigen Gestaltung von Arbeit, Aus- und Weiterbildung in der digitalisierten Industrie.

Und schließlich stellten das US-amerikanische Netzwerk CESMII und die Plattform Industrie 4.0 ihre lang vorbereitete Kooperation vor. Deutschland und die USA gehören zu den fünf führenden Herstellerländern der Welt, sind wichtige Handelspartner und teilen sich ein großes Netzwerk an Märkten und Zulieferern.

Weitere Informationen

Artikel teilen