Wer gewinnt INVENT a CHIP 2016?

Auf dem VDE-Kongress werden die Sieger gekürt

Meldung vom 27. Oktober 2016 aus dem Bereich Innovationsbegleitung. Kategorie ist Nachwuchsförderung. Quelle: VDI TZ GmbH

Bildquelle: VDE

Das „Internet der Dinge“ ist allgegenwärtiges Thema beim anstehenden VDE-Kongress am 07. und 08. November 2016 im Congress Center in Mannheim, auf dem auch die Jungdesigner von INVENT a CHIP ihren großen Auftritt haben werden. Wie jedes Jahr werden die Preisträger des Schülerwettbewerbs ausgezeichnet, den die VDI Technologiezentrum GmbH (VDI TZ) bereits seit 10 Jahren im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt.

Für die Wissenschaftler von morgen hieß es auch in diesem Jahr wieder: her mit euren Chips! Auch das 15-jährige Jubiläum stand unter dem Motto „Internet der Dinge – Dinge im Internet“.

Maschinen kommunizieren untereinander bereits vielfach komplett ohne menschliches Zutun. Sie strukturieren Industrieprozesse eigenständig, übernehmen technische Wartungsarbeiten automatisch – und optimieren ganz nebenbei den menschlichen Alltag. Aller Selbstständigkeit von Maschinen zum Trotz, sind es letztendlich vom Menschen designte Chips, die den technischen Geräten als Landkarte dienen. Grund genug für Kinder und Jugendliche aus ganz Deutschland, sich am Wettbewerb zu beteiligen. Die Gewinner erhalten nun mit dem VDE-Kongress traditionell die größtmögliche Bühne.

Parallel zu INVENT a CHIP bestimmen Anwendungen und Technologien im „Internet der Dinge“ den diesjährigen Kongress. Der Anwendungsbereich steht ganz im Zeichen von Smart Solutions u. a. in der Mobilität, bei Industrie 4.0 und in der Energiewirtschaft. Big Data-Analysen und die kommende Generation der Kommunikationstechnik stehen hingegen im Bereich der Technologien im Fokus. Keynote-Speaker aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft werden dem Publikum die Neuheiten der Branche näherbringen – unter ihnen der Baden-Württembergische Ministerpräsident Winfried Kretschmann.

Weitere Informationen
http://vde-kongress.de/
http://www.invent-a-chip.de/INVENT-A-CHIP/Seiten/IaC.aspx

Tags: VDE, BMBF, Nachwuchsförderung, INVENT a CHIP