Moskau und Samara: Zwei weitere russische Clusterportraits bei Kooperation international erschienen

Meldung vom 31. März 2011 aus dem Bereich Innovationspolitik. Kategorien sind Clustermanagement, Strategieentwicklung und Öffentlichkeitsarbeit. Quelle: VDI Technologiezentrum GmbH

Die Clusterportraits Moskau und Samara erweitern ab sofort das Informationsangebot über leistungsstarke internationale Cluster auf dem Clusterportal von Kooperation international. Die beiden Berichte stellen die Stärken sowie die Organisation der Cluster vor und bieten Interessierten einen Einblick in die Struktur der beiden russischen Standorte. Mit den Clusterportraits Moskau und Samara stehen auf Kooperation international nun 35 ausführliche Clusterportraits aus 21 Ländern zur Verfügung.

Moskau ist die Hauptstadt und der wichtigste Wirtschaftsstandort der Russischen Föderation. Im Jahr 2008 erwirtschaftete die Metropolregion fast ein Viertel des nationalen Bruttoinlandsprodukts. Mit 250.000 Studierenden ist die Stadt an der Moskwa außerdem neben St. Petersburg der wichtigste Bildungsstandort des Landes.

In Bezug auf die russische Clusterlandschaft nimmt Moskau ebenfalls eine nationale Spitzenposition ein. Der Verwaltungsbezirk Selenograd, eine zu Zeiten der Sowjetunion gegründete Wissenschaftsstadt, ist seit Jahrzehnten das Zentrum der russischen Halbleiterindustrie. Skolkovo, ein kleiner Ort am Rande der Stadtautobahn MKAD, soll bei Fertigstellung im Jahr 2015 eines der bedeutendsten Innovationszentren der Welt werden.

Weitere Informationen über diese beiden zentralen Clustergebiete der russischen Hauptstadt finden Sie im Clusterportrait Skolkovo / Selenograd (Moskau) bei Kooperation international.
(http://www.kooperation-international.de/countries/themes/international/clusterlist/cluster-moskau/)

Die Stadt Samara liegt direkt an der Wolga im Süden des europäischen Russlands und hat rund 1,1 Millionen Einwohner. Sie bildet zusammen mit der als „Auto-Stadt“ bekannt gewordenen und rund 700.000 Einwohner umfassenden Stadt Togliatti einen Cluster, der international insbesondere für den Automobil- und Maschinenbau, Luft- und Raumfahrt sowie die chemische Industrie bekannt ist.

Das Clusterportrait Samara / Togliatti informiert über die Strukturen an diesem bedeutenden russischen Standort und bietet weiterführende Nachrichten und Dokumente.
(http://www.kooperation-international.de/countries/themes/international/clusterlist/cluster-samara-togliatti/)

Tags: Cluster, Clusterpolitik, Kooperation International, Russland