2. BMBF-Symposium „Medi-WING – Medizintechnik im BMBF-Förderprogramm WING“

04.07. - 05.07.2012, NCC Ost, NürnbergMesse

Meldung vom 06. Juni 2012 aus dem Bereich Forschungsförderung. Kategorien sind Nanotechnologie und Material & Werkstoffe. Quelle: VDI Technologiezentrum GmbH

Am 4. und 5. Juli findet in Nürnberg im Rahmen des Kongresses "MedTech Pharma 2012 – Medizin Innovativ“ zum zweiten Mal das Symposium „Medi-WING – Medizintechnik im BMBF-Förderprogramm WING“ statt. Im Zentrum des BMBF-Symposiums steht die Präsentation industrieller Forschungsverbünde aus den aktuellen BMBF-Fördermaßnahmen “Technologie-Initiative Molekulare Bildgebung – MoBiTech”, „Effizienter Wirkstofftransport in biologischen Systemen - BioTransporter“, “Bioaktive Implantate” und „Funktionale Einwegsysteme für die Medizin und Bioproduktion – BioDisposables“ ergänzt um Vorträge zu Innovationshürden und Marktumfeld auf diesen Gebieten.

Der Kongress “MedTech Pharma 2012″ fokussiert auf Innovationen in der Gesundheitsbranche, die in vielfacher Hinsicht den Schlüssel zum Erfolg in einem anspruchsvollen internationalen Umfeld darstellen. In den vergangenen Jahren nahmen 800-1000 Forscher, Entwickler, Hersteller, Zulieferer, Dienstleister und klinische Anwender aus der Medizintechnik- und Pharma-Branche teil. Neueste Erkenntnisse in zukunftsweisenden Themengebieten werden in Plenarvorträgen und Themenreihen aus erster Hand vermittelt. Eine große Fachausstellung bietet Raum für die Vorstellung innovativer Produkte und Lösungen. 

Weitere Informationen unter: http://www.Medi-WING.de

Tags: BMBF, Medizin, Gesundheit, Veranstaltungen, Verbundprojekte, Medi-WING