Hybride Wertschöpfung

Statusbericht aktueller Fördervorhaben

Autor(en): Korte, S.; Rijkers-Defrasne, S.; et al.

Um neue Geschäftsfelder zu erschließen und deren Wettbewerbsposition zu sichern, vor allem vor dem Hintergrund der wachsenden Konkurrenz aus den Niedriglohnländern, entwickeln sich Unternehmen des produzierenden Gewerbes immer mehr zu Anbietern kundenspezifischer Lösungen, die Sach- und Dienstleistungen kombinieren. Hybride Wertsch

Informationen

Hybride Wertschöpfung
Verlag
Zukünftige Technologien Consulting
ISSN
1436-5928
Datum
November 2008
Tags

Bestellen